Wie alles begann

Im Januar 1990 gründeten sich die GRÜNEN in Naumburg (damals noch die GRÜNE PARTEI der DDR). Vertreter aus den Altkreisen Naumburg, Weißenfels und Hohenmölsen bildeten einen Gebietsverband.

Aktiv wurde an den demokratisch entstandenen Runden Tischen mitgearbeitet, speziell auch um die ersten freien Wahlen vorzubereiten. Auf kommunaler Ebene gewannen wir "Südgrüne" einzelne Mandate im Kreistag sowie in den Städten Naumburg, Röcken und Teuchern.

Die ersten großen Themen für uns waren der Umweltschutz, Energiefragen, Verkehrschaos, Jugendpolitik und die Müllproblematik.

URL:http://gruene-blk.de/startseite/1990-gruendung-des-buendnisgruenen-kreisverbandes/